Energiewende

Selber machen!

Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wurde die Energiewende zum politischen Ziel erklärt und die EE-Wirtschaft in Deutschland auf Kurs gebracht. Ihre Realisierung benötigt jedoch die Mitarbeit jeder Bürgerin und jedes Bürgers. Die technischen Voraussetzungen sind gegeben. Nun gilt es, das Bewusstsein zu entwickeln für den eigenen Energiekonsum und die Möglichkeiten, von der Energiewende zu profitieren. Die Möglichkeiten sind vielfältig; mit effizienten Geräten und LED-Beleuchtungen zum Beispiel wird der Energiekonsum dramatisch gesenkt.

Tauschen Sie Glühlampen gegen LEDs aus: So sparen Sie bis zu 90% Energie. Nach einem halben Jahr haben sich nicht nur die Anschaffungskosten amortisiert. Ab dann sparen Sie sogar Geld.

Sie haben einen alten Kühlschrank im Haus? Gut möglich, dass der Energiefresser höhere Stromkosten verursacht als ein neuer Kühlschrank kosten würde. Schnallen Sie sich Solarzellen auf’s Dach, sie erzeugen günstiger Strom als beim Einkauf aus dem Netz. Stellen Sie sich einen Speicher in den Keller und Sie profitieren auch nachts vom Sonnenstrom. Sie fahren täglich mit dem Auto zur Arbeit? Gönnen Sie sich ein Elektroauto oder einen Hybriden und laden Sie ihn mit Ihrer Solaranlage. Sie tun nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern auch Ihrem Geldbeutel, wenn Sie mit Ihrem eigenen Strom fahren. Der Heizkessel im Keller muss erneuert werden? Tauschen Sie ihn gegen ein neueres Modell und sparen Sie auch hier Kosten, während Sie das Klima aktiv schützen.

C/sells Social Web